Fastenwandern - die 8 Tausender

12 Tage Fastenwandern über die 8 Tausender des Bayerischen Waldes

Fastenwandern in der traumhaften Natur des Bayerischen Waldes - Ruhe für Körper und Geist.
  • 11 geführte Wanderungen rund um Bodenmais
  • Buchinger Heilfasten oder Basenfasten (Aufpreis: 50,- €)
  • Begleitung durch eine erfahrene Fastenleitung
  • Persönliches Eingangsgespräch mit Festlegung des Fastenziels
  • Vortragsprogramm zum Thema Heilfasten, Fastenphysiologie, sowie gesunde Ernährung
  • Anleitung zu fastenunterstützenden Maßnahmen (Leberwickel, Heilerde, usw.)

Preise pro Person:
12 ÜN im Doppelzimmer 1119 € | Einzelzimmer 1299 €

Begleiten Sie uns auf wunderbare Touren rund um Bodenmais und Umgebung und fasten nach der Buchinger Methode. Alternativ können Sie unser Fastenwandern-Arrangement auch mit Basenfasten buchen.

Fastenwandern über die 8 TausenderTermine 2017
11.06. - 23.06.201706.08. - 18.08.2017

Elf geführte Wandertouren mit einer Länge zwischen 8 km und 19 km warten darauf erkundet zu werden. Die Wanderungen führen Sie zu historischen Stätten, Naturdenkmälern, atemberaubenden Aussichtspunkten und in ungeahnte Höhen. Das Highlight ist die Höhenwanderung über die acht Tausender des Bayerischen Waldes, entlang des Fernwanderweges Goldsteig. Unser erfahrener Wanderführer ist auf allen Touren mit dabei und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Alle Wanderrouten sind so gewählt, dass Sie je nach Leistungsfähigkeit, die Möglichkeit zu einem frühzeitigen Ausstieg haben

Fastenwandern 8 Tausender: Die Leistungen auf einem Blick

  • Der Luxus unseres 4 Sterne Fastenhotels steht Ihnen während Ihres Aufenthalts zur Verfügung. Liebevoll eingerichtete Komfort-Doppelzimmer mit Balkon, Du/WC, Flat-TV, Telefon, sowie Wasserkocher und Leihbademantel auf dem Zimmer. Für unsere Fastengäste gibt es das Komfort-Doppelzimmer zum Einzelzimmerpreis.
  • Verbringen Sie erholsame Stunden in den verschiedenen Saunen, schwimmen im hauseigenen Schwimmbad oder nutzen Sie das Fitness-Studio, um Ihre Fastenzeit positiv zu unterstützen. Vergessen Sie den Alltag und konzentrieren Sie sich nur auf Ihre ganz persönliche Fastenzeit. 
  • Nutzen Sie das umfangreiche Wellness-Angebot mit Massagen, Kosmetik oder Ayurveda-Anwendungen - zu attraktiven Preisen.
  • Individuelle Anpassung der Fastentage (z,B. 2 Entlastungstage, 7 Fastentage, 3 Aufbautage)
  • Frühstück: Frisch gepresste Obstsäfte und Tees - Mittags und Abends: Gemüsesäfte oder hausgemachte Gemüsebrühe*
  • *Alternativ auch mit Basenfasten: Basenmüsli mit Nüssen, Kerne und Obst am Morgen; Gemüsecremesuppe am Mittag und veganem Abendessen
  • Stilles Wasser, Mineralwasser, Ingwer-Wasser, BIO-Teeauswahl
  • Geregelter Tagesablauf: ✔ Frühstück und Fastensprechstunde ✔ Wanderungen (ca. 6 - 18 km) ✔ Mittagessen ✔ Ausruhen mit Leberwickel, Wellness, Zeit zum Entspannen ✔ Vorträge, Gespräche und Erfahrungsaustausch ✔ Entspannungstechniken ✔ Abendessen ✔ Zeit für Stille, Lesen, eigene Unternehmungen
  • Transfer zum Startpunkt der Wanderungen bzw. zum Hotel, sofern die Route nicht in Böbrach startet oder endet
  • Darmreinigung mit Glaubersalz, Irrigator für Einläufe (auf Wunsch), Colon-Hydrotherapie (möglich)
  • Abschlußgespräch in der Gruppe

Wandern und Fasten: Hotel Ödhof - ein Geheimtipp des Bayerischen Waldes

In unmittelbarer Nähe des Flusses Schwarzer Regen, umgeben von dunklen Wäldern und lichten Wiesen, liegt das 4-Sterne-Hotel Ödhof. Fernab von Straßenlärm und Hektik des Alltags lässt sich einerseits die Fülle der Natur, wie auch die Ruhe genießen. Genau so, wie es für unsere Fastengäste so wichtig ist. Viele der schönen Wanderwege des Bayerischen Waldes können direkt vom Hotel erkundet werden. Aber auch in der näheren Umgebung gibt es viel zu erkunden. Deshalb bietet dieses Fastenwandern-Programm eine Mischung aus interessanten Wanderrouten der näheren Umgebung, wie auch ausgewählte längere Routen zu den Wander-Attraktionen des Bayerischen Waldes.

Im Herbst kann man den wunderschönen "Indian Summer" des Bayerischen Waldes kennenlernen, der mit seiner Farbenpracht jedes Herz höher schlagen lässt und viel Freude bereitet. Die unterschiedlichen Etappen und Wanderwege bieten viele unterschiedliche Schmankerl für das Auge, vorbei an malerischen Flüssen, alten Ruinen und bunten Hügeln und Wäldern. Der Frühsommer hingegen zeigt den Bayerischen Wald in tausenden Grüntönen, wenn alles wieder grünt und sprießt. Zu dieser Zeit ist es jedoch nocht nicht zu heiß, so dass die Touren gut zu bewältigen sind.

Nach jeder Wanderung kann man sich natürlich dann im Hotel verwöhnen lassen. Eine Runde im hauseigenen Tageslicht-Schwimmbad drehen, oder im schönen Garten die Sonnenstrahlen auf der Liege genießen, für jeden Gast ist etwas dabei. Erkunden Sie doch unsere Saunalandschaft mit Finischer Sauna, Bio-Sauna und Dampfbad. Zum Entspannen kann man sich natürlich auch gern eine Massage oder Kosmetik gönnen. Der Ausgleich zwischen Ruhe und Bewegung (Wandern) läßt sich hier herrlich in Einklang bringen. Wer noch nicht genug hatte, kann auch gern das Fitness-Studio benützen oder bei einer Runde Tennis ins Schwitzen kommen.

Fasten im Hotel Ödhof ist eine gelungene Mischung aus Aktivität und Entspannung, Gesellschaft in der Gruppe, aber auch Ruhe und Abgeschiedenheit für sich selbst. Alle Zimmer verfügen über Balkon und als besonderen Vorteil bieten wir unseren Fastengästen das Komfort-Doppelzimmer zum Einzelzimmerpreis an.

Da es sich bei diesem Fastenwandern-Arrangement um ein besonderes Programm mit intensiver Betreuung handelt, kann dieses Arrangement erst ab einer Gruppengröße von 6 Personen stattfinden. Buchen Sie frühzeitig und sichern Sie sich Ihren Platz in der Fastengruppe, die gemeinsam die 8 Tausender des Bayerischen Waldes bezwingen wird.


Preise pro Person:
12 ÜN im Doppelzimmer 1119 € | Einzelzimmer 1299 €

Das Fasten-Wanderprogramm

(Dies ist ein Beispiel, das aktuelle Programm wird vor Ort auf die Kondition der Teilnehmer abgestimmt. Den Höhepunkt bildet jedoch auf jeden Fall die Wanderroute: 8 Tausender des Bayerischen Waldes.)

Tag 1 (Kennenlernen) - ca. 6km

  • Böbrach
  • Heidsberg
  • Böbrach Mühle

Tag 2 - ca. 12km

  • Böbrach
  • Frath
  • Asbach
  • Böbrach

Tag 3 - ca. 19km

  • Böbrach
  • Gumpenried
  • Burgruine Altnußberg

Tag 4 - ca. 12km

  • Bretterschachten
  • Mittagsplatz über Bodenmaiser Mulde
  • Großer Arber
  • Arberschutzhaus
  • Großer Arbersee

Tag 5 - ca. 14km

  • Mais (bei Bodenmais)
  • Hochfälle
  • Rißlochfälle
  • Bodenmais

Tag 6 - ca. 18km

  • 8-Tausender-Tour
  • Eck bei Arnbruck
  • Mühlriegel
  • Ödriegel
  • Schwarzeck
  • Reischflecksattel
  • Heugstatt
  • Enzian
  • Kleiner Arber
  • Großer Arber
  • Talstation Arbersesselbahn

Tag 7 - ca. 16km

  • Kaitersberg ab Reitenstein bei Bad Kötzting
  • Kreuzfelsen
  • Mittagstein
  • Kötztinger Hütte
  • Rauchröhren
  • Riedlstein
  • Eck
  • Arnbruck

Tag 9 - ca. 18km

  • Böbrach
  • Harlachberg
  • Märchenalm
  • Maria am Stein
  • Stein
  • Kronhammer
  • Böbrach

Tag 8 - ca. 15km

  • Böbrach
  • Sternknöckl
  • Waid
  • Kothinghammer
  • Maisried
  • Böbrach

Tag 10 - Dauer ca. 6-7 Stunden

  • Ossersattel
  • Osser
  • Grenzkammweg
  • Zwercheck
  • Brennes
  • Traumhaftes Panorama, Aussicht nach Bayern und Tschechien

Tag 11



Preise pro Person:
12 ÜN im Doppelzimmer 1119 € | Einzelzimmer 1299 €