Open-Air in Bodenmais, die "Seer" besuchen den Bayerischen Wald!


In Bodenmais findet dieses Wochenende das Open-Air-Highlight statt, lassen Sie sich die "Seer" mit ihrer "Wohlfühlgfühl Tour" im Bayerischen Wald nicht entgehen.

Auf geht´s zum Open-Air nach Bodenmais, die "Seer" machen Stimmung im Bayerischen Wald!

Dieses Open-Air wird den Bodenmaiser Marktplatz am Samstag zum Schwingen und schwelgen bringen, die beliebten "Seer" mit stimmungsvollen Schlagern wie "Juni-Schnee" oder "Wild´s Wasser" machen dem Bayerischen Wald alle Ehre mit ihrer mitreißend natürlichen dialektgeladenen Musik. Seit 2002 und ihrem ersten Album "Junischnee" sind die "Seer" in Österreich und Bayern eine der bekanntesten und erfolgreichsten Bands die es verstehen das Publikum mit ihren gefühlvollen Hits zu begeistern. Die Beliebtheit der 9 charismatischen Musiker aus Tirol lässt sich auf ihre natürliche, publikumsnahe Art zurückführen. Sie verstehen es aufs Beste ihre Gefühle in Worte und Musik zu interpretieren, beziehen das Publikum dabei mit ein, man fühlt sich mittendrin und auf einer Linie mit den Ton-Künstlern und man spürt das warmherzig-vertraute Miteinander der Band. So nehmen die "Seer" die Herzen ihrer Fan-Gemeinde bei ihren Shows und mit ihrer bewegenden Musik gefangen.

Nach dem Open-Air in Bodenmais mit den "Seern" ist vor dem nächsten Erlebnis im Nationalpark Bayerischer Wald.

Am Samstag, den 23.Juli ist es soweit, Bodenmais trumpft mit seinem "Seer"-Open-Air am Marktplatz kräftig auf, den besten Rahmen bietet wohl unsere traumhafte Landschaft Bayerischer Wald selbst. Bei der Tourist-Info im Rathaus Bodenmais gibt es von den 3000 Karten noch letzte Tickets im Vorverkauf zu ergattern. Falls noch Tickets bis zum Konzert vorhanden sind können Sie auch an der Abend-Kasse den Eintritt begleichen. Bodenmais freut sich schon sehr auf ein harmonisches, gut besuchtes Konzert. Einlass am Marktplatz ist ab 18:30Uhr, das Konzert beginnt um 20:00Uhr. Wer eine gute Position unter den Stehplätzen haben möchte, der sollte sich frühzeitig auf dem Open-Air-Platz einfinden, es wird mit regem Andrang gerechnet. Vor dem Konzert empfiehlt es sich auf einem der vielen traumhaften Wanderwege rund um Bodenmais, wie z.B. zu den prächtigen "Rißloch-Wasserfällen", die "Nationalpark"-Region Bayerischer Wald in seiner Facetten-Schönheit kennenzulernen. Wenn Ihnen nach dem gelungenen Open-Air Abend mit den "Seern" die Füße schmerzen und die Ohren klingeln können Sie sich im Wellnesshotel Ödhof bei einer indianischen Ohrkerzen-Behandlung und einer wohligen Fuß-Pflege die verlorene Energie zurückholen und die schönen Stunden in Bodenmais ganz entspannt Revue passieren lassen.


Kommentar hinzufügen